LEBENS-PRAXIS  -  Coaching Homöopathie Astrologie Familienstellen

Fass Dir ein Herz, weil es Dein Leben ist!

Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivität (ADS und ADHS), Autismus und Asperger Syndrom

Neben einer genetischen Disposition, Folgen von Impfungen und Parasitenbefall oder als Folge einer anderen Erkrankung, ist es wichtig zu erkennen, ob ein Aufmerksamkeitsdefizit, eine Hyperaktivität womöglich mit Hochsensibilität und Hochbegabung einhergehen.


Soziales Umfeld

Eventuell sind Sie selbst hochsensible Eltern bzw. Lehrpersonen von aktiven, sensiblen Kindern oder solchen mit Autismus oder Asperger Syndrom, was Sie immer wieder an die Grenzen ihrer Belastbarkeit bringt? Dann mag das Kind nur Auslöser, Projektionsfläche für Ihre eigenen Befindlichkeiten sein.

Aufgrund von Beobachtungen liegt die Vermutung nahe, dass hochsensiblen, autistischen und ADHS-Kindern zu einem gewissen Grad ein emotional anspruchsvolles Familiensystem zugrunde liegt. Deshalb ist es wichtig, wenn Bezugspersonen dieser Kinder ihre eigene Geschichte aufarbeiten. Energetisch kann im System damit sehr viel in Fluss kommen.


Therapeutische Systembegleitung

Das Wichtigste für diese Kinder und auch Erwachsenen ist ein stabiles, ausgeglichenes soziales Umfeld. Das Familiensystem von Autisten, Aperger- oder AD(H)S-Menschen lässt sich therapeutisch sehr gut unterstützen mit Homöopathie oder mithilfe von systemischem Coaching, Familienstellen und systemischer Astrologie. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Fragebogen & Arbeitsgruppe

Der Fragebogen, welchen ich für hochsensible Menschen entwickelt habe, berücksichtigt ebenfalls die sensiblen Bereiche für AD(H)S. Bitte fordern Sie ihn gleich an, um mehr zu erfahren.

Interessierte oder Betroffene sind bei der HSP-Arbeitsgruppe sehr willkommen.


Neueste Forschungsergebnisse

Es gibt aktuell beachtenswerte Publikationen und Forschung zum Thema Autismus. Details finden Sie hier: "Chlordioxid" und "Autismus".


Diese beiden Interviews könnten für Sie von Interesse sein:

Andreas Kalcker im ersten Gespräch mit Dagmar Neubronner - Unheilbar war gestern

Andreas Kalcker im zweiten Gespräch mit Dagmar Neubronner - Autismus


Wichtige Buchtitel zu dem Thema sind:

Andreas Kalcker: Gesundheit verboten - unheilbar war gestern

Kerri Rivera: Autismus heilen 1: Heilung der Symptome, die wir als Autismus kennen

Kerri Rivera: Autismus heilen 2: Praktischer Teil